Welpenstunde

Welpenstunde

Ihr Welpe bekommt bei uns die Gelegenheit im freien aber kontrollierten Spiel mit anderen Hunden positive Erfahrungen für die Zukunft zu sammeln.

Er wird neue Objekte und Hindernisse kennenlernen sowie auch angenehme Erfahrung mit unbekannten Umweltreizen machen.

Wichtig bei uns ist es aber auch Ihnen die Gelegenheit zu geben, das Ausdrucksverhalten und die Körpersprache Ihres Hundes zu verstehen, sodass es Ihnen auch möglich ist zu erkennen, ob das Verhalten des Hundes richtig oder korrekturbedürftig ist.

Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, Antworten auf noch offenen Fragen zu Ihrem neuen Familienmitglied zu erhalten.

Mein besonderes Augenmerk liegt aber auch auf der Welpenerziehung, denn Erziehung beginnt schon von klein auf.

Deswegen wird bei uns im Welpenkurs schon mit den verschiedenen Grundkommandos wie Sitz, Platz, Bleib und Abrufübungen begonnen, natürlich alles über positive Verstärkung.

Denn alles was im jungen Alter erarbeitet und gefestigt wird, bleibt ein Leben lang erhalten.

 

Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, noch einige Infos zum Ablauf

 

Bedingungen zur Teilnahme:

-der Welpe ist mindestens 9-10 Wochen und schon einige Tage beim Besitzer

-er hat mindestens eine Impfung und ist entwurmt

( Impfpass muss bei der 1.Stunde vorgezeigt werden)

-der Welpe muss gesund und munter sein

 

WICHTIG: Besondere Leckerchen (um eine möglichst hohe Motivation zu erreichen)